Burger

Projekte

Das ZHM kann wissenschaftliche Projekte, wie zum Beispiel Vorarbeiten für Projektanträge, über einen begrenzten Zeitraum finanziell unterstützen. Förderfähig sind in der Regel einrichtungsübergreifende Projektideen zwischen ZHM-Mitgliedern, wobei mindestens ein Antragsteller an der TUHH oder am HZG angesiedelt sein muss. Projekte zwischen einem ZHM-Mitglied (in diesem Fall von TUHH oder HZG) und einem Industriepartner sind ebenfalls möglich.

Die Projektidee sollte Materialwissenschaft / Werkstofftechnik in Bezug zu einem oder mehreren der folgenden strategischen Themenfelder bringen:

  • Green Technologies
  • Life Science
  • Aviation and Maritime Systems
  • Digitalisierung

Bisher geförderte Projekte (diese Liste ist in Bearbeitung):